Faq´s



Ist Costa Rica sicher?
Die Costa Ricaner (genannt „Ticos), sind freundlich und vertrauenswürdig. Wie überall gilt es natürlich, gesunden Menschenverstand zu verwenden. Das heisst, Wertsachen an einem sicheren Ort aufbewahren, nicht alleine durch dunkle Strassen gehen, keine Wertsachen im Auto lassen wenn das Auto unbeaufsichtigt ist und das Haus/Zimmer immer gut abschliessen beim Verlassen. Wir haben uns in Costa Rica aber nie gefährdet gefühlt.

Brauche ich einen Pass für die Einreise?
Ja. Ihr Reisepass muss bis sechs Monate nach der Rückkehr aus Costa Rica gültig sein. Auch Babys benötigen einen gültigen Reisepass, die Geburtsurkunde allein genügt nicht! Bewahren Sie Ihren Pass während des Aufenthaltes an einem sicheren Ort auf. Machen Sie eine Kopie der Seite mit den biographischen Daten und der Seite mit dem Immigrationstempel und tragen Sie diese immer auf sich.

Brauche ich bestimmte Impfungen?
Nein. Einige Personen impfen sich gegen Malaria, aber die Aerzte hier empfehlen es nicht, da kaum Gefahr besteht.



Welche Kleidung soll ich einpacken?
San José kann am Abend kühl werden, deshalb sind eine leichte Jacke und lange Hosen zu empfehlen. Wenn Sie eine Reise in den Regenwald planen, packen Sie eine gute Regenjacke, Regenschirm und Wanderschuhe ein. Für den Strand reichen leichte T-Shirts, Badeanzug, Sonnenhut – mehr braucht es nicht!

Brauche ich einen Adapter für elektronische Geräte?
Wenn Sie aus Europa sind benötigen Sie einen Adapter. Die meisten unserer Zimmer haben jedoch 220V Stecker.

Kann ich in Nosara Lebensmittel einkaufen?
Es gibt zwei große Supermärkte in Nosara (ca. 5 km vom Strandbereich): den Super Nosara und La Paloma. In Esperanza gibt es den Super Dos Lorenas und hier am Strand gibt es den Mini Super und in Playa Pelada den Pancho’s.



Wie muss ich für eine Reservation vorgehen?
Ganz einfach mit dem Kontaktformular. Alle Reservationen benötigen eine Kreditkartenauthorisation
Sind die Preise für Weihnachten/Neujar die gleichen?
Nein, diese Preise sind aufgrund der starken Nachfrage höher. Siehe Preise.


Was muss ich über die Währung wissen?
Die Costaricanische Währung ist der Colon (¢). Sie können aber auch überall US-Dollars ohne Schwierigkeit benutzen. Traveler Schecks werden in unserem Hotel wie Bargeld angenommen und wir akzeptieren alle Kreditkarten.


Viele lokale Einrichtungen akzeptieren Kreditkarten (vorallem VISA), da es an einigen Orten immer noch schwierig ist, mit AMERICAN EXPRESS zu bezahlen. Oftmals muss aber mit einer Kommission von 3 -6% bei Bezahlung mit Kreditkarten gerechnet werden. Die Bank in Nosara verfügt auch über einen Geldautomaten (nur mit VISA). Die Öffnungszeiten sind Montag-Freitag von 9:00 - 15:00 und Samstag von 9.:00 - 12:00 Uhr.

 

Wie bleibe ich mit meiner Heimat in Kontakt?
Im Hotel verkaufen wir Telefonkarten, welche für die öffentlichen Telefone anwendbar sind. Es gibt 2 Internetcafés in der Nähe und für unsere Gäste bieten wir gratis Internet und Wireless.


Wie gelange ich nach Nosara?
Von San José

Mit dem Flugzeug - Sansa und Nature Air (zwei Inlandfluggesellschaften) fliegen täglich nach Nosara (45 Minuten). Vom Flughafen Nosara zum Hotel können wir Ihnen gerne ein Taxi organisieren.
Anreise

Mit dem Bus – Täglich fährt ein Bus nach Nosara um 6.15 Uhr ab San José, Ankunft in Nosara ist 12.00 Uhr. Von Nosara nach San José fährt ein Bus jeweils um 12.30. Die Reise im Bus dauert lange und ist nicht sehr bequem, aber der Preis ist ok (ca. 6$ pro Weg)

Mit dem Auto – Die Fahrt von San José mit dem Auto dauert etwa 5 Stunden, je nach Verkehr und Wetterverhältnissen.
Wegbeschreibung:
Von San José Richtung Puntarenas, aber nicht raus bei dieser Ausfahrt. Weiterfahren bis zur Brücke La Amistad” (Puente de Amistad) über den Fluss Tempisque. Weiterfahrt Richtung Nicoya. Nicoya ist die letzte Station, um mit Kreditkarte Benzin zu tanken. Etwa 30 Minuten nach Nicoya, Richtung Samara, kommt links eine Castrol Tankstelle (nur Barzahlung möglich).
Nach dieser Tankstelle biegt eine ungeteerte Strasse rechts ab, Richtung Nosara. Die Strassenverhältnisse für die letzten 45 Minuten sind eher schlecht, jedoch machbar. Etwa 10 Minuten nach dem Fischerdorf Garza (wenn Sie zum ersten Mal das Meer sehen auf der linken Seite), kommen Sie in Nosara an.

Von Liberia

Mit dem Bus – Keine gute Idee wenn Sie unter Zeitdruck stehen. Es könnte einen bis zwei Tage dauern… Zu kompliziert um überhaupt zu erklären.

Mit dem Auto oder Taxi – Die Fahrt von Liberia nach Nosara dauert ca. 2,5h. Gerne organisieren wir eine Transportmöglichkeit für Sie. Von Liberia Richtung Nicoya – Samara – Nosara.

Mit dem Flugzeug - Nature Air bietet tägliche Flüge von Liberia nach Nosara an


Brauche ich ein Auto in Nosara und muss es ein Allrad sein?
Wenn Sie nur planen, an den Strand zu gehen, einige Restaurants zu besuchen und im Mini Super einzukaufen, brauchen Sie nicht wirklich ein Auto in Nosara. Wer sich jedoch ein Mietauto leisten will, ist in der Lage, die grösseren Supermärkte und Restaurants im Dorfzentrum zu besuchen und die umliegenden Strände zu erkunden.


Hat es viele Insekten in Nosara?
Das Oekosystem in Nosara ist noch sehr intakt – in Costa Rica gibt es über 34.000 Sorten von Insekten. Einige Leute reagieren stärker auf Mückenstiche und sind anfälliger. Für diesen Fall empfehlen wir, einen Antimückenspray direkt Vorort zu kaufen. Fast alle der restlichen Insekte sind harmlos und einige sogar sehr schön, oder zumindest interessant.


Betrachten Sie sich als glücklich, wenn Sie Armee-Ameisen sehen. Sie erkennen diese sie durch die lange Schlange von schwarzen Ameisen, einige tragen Blätter oder andere Insekte auf ihrem Rücken. Sie säubern Ihr Zimmer und vertreiben Schaben und andere Schädlinge, ohne aber menschliche Nahrung zu berühren. Passen Sie jedoch auf, dass Sie nicht in diese Schlange treten, diese Ameisen stechen. Lassen Sie die Ameisen einfach ihre Arbeit machen und bitte töten Sie sie nicht – diese Ameisen sind sehr nützlich!

Marcel & Myriam Schärer info@giardinotropicale.com

Telefon:( 506 ) 2682-4000 or ( 506 ) 2682-0258

Fax:( 506 ) 2682 0353 SKYPE: myrimarc

Allgemeine Infos | Gastgeber | Unterkunft | Restaurant | Anreise | Freunde | Aktivitäten
Geschichte | News | Preise | Fotogalerie | FAQ'S | Gästebuch | Kontakt | Home | Español | English

ür Kommentare oder Informationen, kontaktieren Sie uns: E-Mail: info@giardinotropicale.comTel: (506) 2682-4000 oder (506) 2682-0258 • Fax: (506) 2682-0353
Postfach: 18-5233 Nosara Costa Rica SKYPE: myrimarc
Copyright Giardino tropicale 2008. Alle Rechte vorbehalten